Ingenium ist ein Alethiometer
Ein Alethiometer (gr. aletheia = „Wahrheit, Wirklichkeit“ und metron = „Maß, -messer“) Bei richtiger Bedienung liefert das Alethiometer Antworten auf beliebige Fragen. Dazu stellt man die Software mit Hilfe der Einstellungen auf die bestimmten Datenbanken und konzentriert sich auf seine Frage. Der Zeiger läuft nun mehrmals im Kreis und bleibt bei den richtigen Antworten und Symbolen stehen, die auf die Resonanz hinweisen. So steht ein sehr großes Kuchenstück für hohe Resonanz und Aussagekraft. Da es jedoch viele Bedeutungsebenen für jeden Wert oder Zeichen gibt, bedarf es viel Übung, um sie richtig deuten zu können. Alethiometristen müssen dazu in der Regel Nachschlagewerke benutzen, viele jedoch haben die Gabe, das Alethiometer instinktiv in einer Art Trance zu verstehen. Später entwickelt sich sogar die Begabung, „Stimmungen“ des Alethiometers zu spüren, wenn der Anwender beispielsweise persönliche Fragen an das Alethiometer stellt. Da nur wenige dieser Alethiometer hergestellt werden und nur Auserwählte es erhalten, sind sie sehr wertvolle Instrumente.